Project Description

Beschleunigung CRM Kernsystem

Über den Kunden

Die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG mit Sitz in Bern ist die älteste private Versicherungsgesellschaft der Schweiz. Sie steht für umfassende Versicherungs- und Vorsorgelösungen sowie Service- und Beratungsdienstleistungen. Rund 80 Generalagenturen garantieren an 160 Standorten Kundennähe und lokale Kompetenz. So vertrauen über 1,2 Millionen Kunden der Mobiliar, wenn es um ihre Sicherheit geht.

Ausgangslage

2009 führte die Mobiliar die CRM-Lösung Siebel als zentrale Vertriebsplattform für den Außendienst der 80 lokalen Generalagenturen ein. Die CRM-Lösung soll neben der Verwaltung der Kunden- und Vertragsdaten auch Marketing-Aktivitäten unterstützen und gezielte Kampagnen ermöglichen. Auf den Beginn der Nutzung folgte jedoch die Ernüchterung. Die Gründe waren sehr lange Wartezeiten bei den Abfragen von Kundendaten und -ereignissen. Dies führte zu mangelnder Akzeptanz bei den Mitarbeitern, zu Workarounds und zu fehlerhaften Einsätzen. Da klassische Tuning-Massnahmen die Performance-Probleme nicht behoben, konnten nicht alle Funktionalitäten des CRMs eingeführt werden. Die Geschäftsleitung reagierte 2012 mit der Zielvorgabe, eine Lösung zu finden, mit dessen Hilfe die Geschwindigkeit der täglichen Arbeitsprozesse und der nachgelagerten Analysen beschleunigt werden kann. Dies sollte ohne weitere Aufstockung der Hardware- und Datenbankinfrastruktur und mit einer 20%igen jährlichen Steigerung des Prozessvolumens erfolgen.

Diso AG’s Lösung

Als Kern des Problems identifizierte man komplexe SQL-Abfragen. Hier konnte der Einsatz einer neuartigen Technologie basierend auf semantischem Clustering und Künstlicher Intelligenz (KI) von der Firma dimensio informatics in einer Teststellung eindrucksvoll Abhilfe schaffen. DIMENSIO (Programm für Datenbank Performance Tuning) kann die Antwortzeit mit einer autonom lernenden Indizierungstechnik massiv beschleunigen, indem sie alle semantischen Beziehungen der Daten selbstständig erkennt und diese miteinander verknüpft.

Resultat

Der Proof-of-Concept (POC) mit der DIMENSIO Power Application SUITE in unterschiedlichen Anwendungszenarien ergab beeindruckende Ergebnisse.Die Beschleunigung der Antwortzeiten bei der Kundensegmentierung von über 3 Stunden auf ca. 2 Sekunden bedeutet eine Beschleunigung um den Faktor 6.300 bei gleichzeitiger Reduzierung des IO (Serverlast) von 26 GB auf 5 MB, was ebenfalls einem Faktor von ca. 6.000 entspricht.