Patrick Kaufmann wird neuer CSO der Diso AG

Bern im Januar 2022

Die Berner Diso AG, der Schweizer Anbieter agiler Cloud-Lösungen, startet mit einer mehrstufigen Neuausrichtung in das Jahr 2022. Ab April wird Patrick Kaufmann als neuer CSO und CMO dem Unternehmen weitere Impulse geben, um die Diso noch stärker in der DACH-Region zu etablieren.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Geschäftsleitung, als Country Manager sowie als Sales & Business Manager in der IT-Branche wird Patrick Kaufmann als Mitglied der Geschäftsleitung zusammen mit CEO Markus Hölzlein die Diso AG weiter kundenorientiert fokussieren.

„Mit Patrick Kaufmann konnten wir einen sehr erfahrenen Vertriebs- und Geschäftsleiter für die Diso gewinnen, der es versteht, Kunden zuzuhören, auf Ihre Bedürfnisse einzugehen und dabei unser Sales- und Marketing-Team aktiv zu coachen“, sagte Markus Hölzlein, CEO der Diso AG.

„Auch der Verwaltungsrat ist davon sehr überzeugt, dass sich mit der Unterstützung durch Patrick Kaufmann unser Angebot agiler Schweizer Cloud-Lösungen auf dem Markt weiter etablieren wird.“

Kaufmann folgt auf den bisherigen CSO Daniel Meienberg, der sich nach vielen Jahren des Auf- und Ausbaus des Cloudgeschäfts der Diso neuen beruflichen Herausforderungen stellt.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Diso AG
Edgar Bernardi
ebernardi@diso.ch
Phone: +41 31 958 90 90
Länggassstrasse 21
3012 Bern
Schweiz