Oracle Lizenzierung

Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass wir über das Wissen der aktuellsten Lizenzmodelle verfügen. Dies gilt für On-Premise wie auch für Cloud-Lösungen. Eine passgenaue Lizenzierung bringt die existierende und geplante Systemumgebung unter einen Hut. Als Oracle-Gold-Partner stellen wir das seit mehr als 20 Jahren unter Beweis.

Oracle-Lizenzen Sparpotential erkennen

Mit einem effizient gestalteten Lizenzmanagement lässt sich eine Überlizenzierung vermeiden. Unser Beratungspaket beinhaltet eine Bedarfsanalyse und ermittelt die gesamte Datenbanknutzung um daraus das optimale Lizenzmodell vorzuschlagen, welches auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist. Das Ergebnis ist ein professioneller Lizenzbericht. Natürlich übernehmen wir auch das komplette Lizenzmanagement. So sind Sie  immer up-to-date!

Vorbereitet auf das nächste Oracle Audit

Das Diso-Lizenzwissen schützt Sie auch vor einer Unter- oder Überlizenzierung. Unser agiles Team steht Ihnen für die Beratung von komplexen und vielfältigen Lizenzmodellen, für Software- und Hardware-Lizenzen, zur Verfügung und deckt potentielle Unterlizenzierung auf. Dies schützt und beugt unangenehmen Überraschungen bei Oracle Audits vor.

Sicherstellung einer reibungslosen Produkt-Migration

Wir stellen sicher, dass Sie immer über die neuesten Release-/Supportinformationen verfügen. Egal, ob ein Versions- oder Releasewechsel bevorsteht, wir unterstützen Sie bei einer geplanten Lizenz-Migration und stellen sicher, dass dieser reibungslos über die Bühne geht.

Möchten auch Sie Ihr Oracle-Lizenzen Sparpotential erkennen?

Oracle Datenbankberatung

Ist Ihre Datenbank zu langsam?

Nur ein effizienter und störungsfreier Geschäftsbetrieb mit fehlerfreien und performanten Datenbanken trägt dazu bei, dass Sie Ihre geschäftlichen Abläufe komfortabel und effizient erledigen können.

Unsere erfahrenen und kompetenten Oracle-Spezialisten stehen Ihnen beratend zur Seite, um einen problemlosen Betrieb und ein unkompliziertes Monitoring Ihrer Datenbanken zu gewährleisten. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Datenbanken mit uns geplant und eingerichtet wurden.

Wir setzen bei der Installation und Konfiguration auf praxisnahe und zielorientierte Ansätze statt auf langwierige Konzepte. Mithilfe Performance-Tunings und Systemoptimierungen holen wir dabei das Beste aus dem Leistungspotential Ihrer Datenbanken raus.

Unser Ziel ist es ein dauerhaft, stabiles Datenfundament zu errichten.

Oracle Virtual Machine

Warum wir der Meinung sind, dass Sie mit dem Einsatz von Oracle Virtual Machine (OVM) gewinnen können?

Für Ihre Linux-Datenbanken können Sie auf beste Virtualisierungslösungen und Optimierungen für hohe I/O Lasten zählen, da OVM genau auf diese ausgelegt ist.

Weil die Programmnutzung auf den Oracle VM Cluster begrenzt ist und Sie bei Bedarf die Core Ebene fest zugeordnet haben können, lassen sich die Lizenzkosten nicht nur kontrollieren, sondern reduzieren.

Für die Berechnungsgrundlage sind Cores und virtuelle Gastsysteme nicht relevant. Nötig sind nur die Anzahl der Systeme und diejenigen mit maximal zwei Prozessoren. So sparen Sie einfach Kosten.

Mit OVM sind Sie auf der sicheren Seite: Für den kompletten Oracle Stack, Datenbank, Linux Applikationen und VM gilt der Single Point of Contact.

Betriebskosten senken und Arbeitsschritte vereinfachen?

Können Sie mit den Oracle VM Templates. Die vorkonfigurierten Images in der Software erlauben es Installationen und Konfigurationen schneller vorzunehmen und dadurch kostengünstig zu arbeiten.

Auch wenn es um das Thema Support geht, müssen Sie sich nicht sorgen: Im Leistungsumfang von Oracle VM ist der Open Stack Support nämlich enthalten.

Oracle VM Logo
Oracle-Hardware-and-Software-Engeneering

Oracle Java

Steigende Anforderungen an Sicherheit im Java Umfeld bedingen eine Veränderung der Release-Zyklen für Java. Oracle führt dementsprechend ein neues Konzept der Bereitstellung von verschiedenen Java Releases ein, gekoppelt mit neuen Lizenzbedingungen bzw. Support/Subscription.

Die Oracle Java Lizenzen wurden für Releases ab dem 16 April 2019 geändert.

Der neue Oracle Technology Network-Lizenzvertrag für Oracle Java SE weist wesentliche Unterschiede zu früheren Oracle Java-Lizenzverträgen auf. Mit der neuen Lizenz sind bestimmte Verwendungszwecke wie persönliche Nutzung und Entwicklungszwecke kostenfrei zulässig – andere unter früheren Oracle Java-Lizenzen zulässige Verwendungszwecke sind hingegen möglicherweise nicht mehr verfügbar. Gerne beraten wir Sie zu diesen Themen!

Oracle Service

Sind die Datenbank-Sicherheit und der Schutz Ihre Daten stets gewährleistet?

Ihre Datenbanksicherheit steht für uns an erster Stelle. Mit entsprechenden Updates und Patchings sorgen wir dafür, dass Ihre Datenbank den Standards des Datenschutzgesetzes entspricht. Im Falle eines Systemunterbruchs müssen Sie sich nicht um Ihre Daten sorgen. Ausfallsichere Backups erlauben es Ihnen auch im Worst Case wieder auf Ihre Daten zuzugreifen.

Sie wünschen sich einen Oracle-Partner auf den auch im Desaster-Fall Verlass ist?

Komplexe Systeme können fehlerhaft arbeiten oder vollständig unterbrochen werden. Mit unserem Consulting-Team stehen Sieauch im Fall eines Desasters auf der sicheren Seite und können darauf zählen, dass der normale Betrieb schnellstmöglich wieder wiederherstellt wird.

Ob vor Ort oder per Remote, wir stehen Ihnen bei Fragen und Problemen zur Verfügung. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihren Datenbankbetrieb aufrecht halten und bei Problemen kompetent handeln. Für kritische Systeme bieten wir zudem eine Fernwartung und eine Performance-Analyse an. Mit der entsprechenden Pflege und Wartung Ihrer Datenbanken können potentielle Fehlerquellen von vornherein vermieden werden.

Quest-Logo
PostgreSQL-Logo
EDBPostgres-Logo
Diso-Consulting-Services-Home